Umgang mit psychisch kranken Menschen

Kursnr.
220038
Zeitraum
07.04.22 - 08.04.22,
09:30 - 17:30 Uhr
Dauer
2. Tage
Gebühr
330,00 €
Kursort
IBPro Seminarraum
Sie arbeiten seit Kurzem - oder auch schon länger - mit psychisch kranken Beschäftigten oder Klient*innen und wollen sich praxisbezogen über die wichtigsten psychiatrischen Krankheitsbilder informieren? oder Ihr Wissen auffrischen und aktualisieren?
Dieses Seminar bietet sowohl für Neueinsteigende als auch für erfahrene Kolleg*innen einen praxisbezogenen und betroffenenorientierten Überblick über wichtige psychiatrische Erkrankungen. Es orientiert sich an einem bio-psycho-sozialen Modell zum Verständnis der Krankheitsbilder und geht der Frage nach Ursachen, Symptomen, besonderen Problemen, Behandlungsansätzen und -grenzen sowie Schwierigkeiten und Chancen im Umgang mit den Betroffenen nach.
Eigene Praxisbeispiele der Teilnehmenden sind erwünscht.

Inhalte:

  • Psychosen, besonders Schizophrenie
  • affektive Störungen (z. B. Depression, Manie)
  • Persönlichkeitsstörungen, besonders Borderline-Störung
  • Grenzen der Handlungsmöglichkeiten
  • neurotische Störungen und Belastungsstörungen
  • mögliche Auswirkungen und Handlungsstrategien im Rahmen einer Beschäftigung oder Qualifizierung

Aus Zeitgründen können nicht behandelt werden:

  • Abhängigkeitserkrankungen (Sucht)
  • gerontopsychiatrische Krankheitsbilder (z. B. Demenz).

Zielgruppe:
Fachkräfte in pädagogischen Einrichtungen

Methoden:
Input-Referate mit Fragen- und Diskussionsmöglichkeit

Teilnehmenden-Zahl:
max. 10

Format:
Präsenz

Kursort

IBPro Seminarraum
Lindwurmstr. 129 a
80337 München

Kurstage

Anzahl: 2
Datum

07.04.2022

Uhrzeit

09:30 - 17:30 Uhr

Ort

Lindwurmstr. 129 a, IBPro Seminarraum

Datum

08.04.2022

Uhrzeit

09:30 - 17:30 Uhr

Ort

Lindwurmstr. 129 a, IBPro Seminarraum



Siegel des DFRV