Selbstkompetenzen

Psychosoziale Kompetenz im Kontakt und in der Kommunikation

Kursnr.
220067
Zeitraum
24.01.22 - 25.01.22,
09:30 - 17:00 Uhr
Dauer
2 Tage
Gebühr
320,00 €
Kursort
IBPro Seminarraum
Bei sozialen Dienstleistungen wird erwartet, dass der Arbeitsauftrag fachlich kompetent umgesetzt wird, und dass den Mitmenschen und "Kund*innen" in menschlich angemessener Weise begegnet wird. Organisationen mit einem sozialen Auftrag erwarten auch von Beschäftigten ohne pädagogische und/oder psychologische Ausbildung - wie etwa Personen aus Verwaltung, Betriebswirtschaft oder Handwerk - entsprechende soziale Kompetenz im Gespräch und im Umgang mit der Zielgruppe und den Kolleg*innen. Dies trifft auch auf Quereinsteigende aus anderen Branchen zu.

Ziel dieser Veranstaltung ist es, Ihre kommunikativen Fähigkeiten und Ihre soziale Kompetenz zu erweitern, um Ihren Zielgruppen angemessen zu begegnen und mit den Fachkräften auf Augenhöhe kommunizieren zu können.

Inhalte:
  • Soziale und emotionale Kompetenz
  • Orientierung und neue Optionen im Gestalten von Begegnungen
  • Verbesserung der kommunikativen Fähigkeiten
  • Aufbau von Kontakt und Vertrauen im Gespräch
  • Förderliche innere Haltungen für den professionellen Kontakt
  • Verbindung von eigenen Mustern und Beziehungsdynamik
  • Anspruchsvolle Gesprächssituationen kompetent meistern

Zielgruppe:
Im Sozialwesen Beschäftigte ohne pädagogische oder psychologische Ausbildung sowie Quereinsteiger*innen

Methoden:
Kurze Vortragselemente, Selbstwahrnehmung, Rollenspiele, Fallarbeit, Kleingruppenarbeit, Austausch im Plenum

Teilnehmenden-Zahl:
max. 9-12

Kursort

IBPro Seminarraum
Lindwurmstr. 129 a
80337 München

Kurstage

Anzahl: 2
Datum

24.01.2022

Uhrzeit

09:30 - 17:00 Uhr

Ort

Lindwurmstr. 129 a, IBPro Seminarraum

Datum

25.01.2022

Uhrzeit

09:30 - 17:00 Uhr

Ort

Lindwurmstr. 129 a, IBPro Seminarraum



Siegel des DFRV