IBPro Seminarprogramm

Fundraising Lehrgang 2024

Bereits gestartet

Kursnr.
240003
Zeitraum
11.04.24 - 25.07.24,
09:30 - 17:00 Uhr
Dauer
5 Tage
Gebühr
980,00 €
Kursort
IBPro Seminarraum
Der Kurs ist bereits gestartet, eine Anmeldung ist leider nicht mehr möglich.
Der Lehrgang findet jährlich i.d.R. von April bis Juli statt. Die Termine für 2025 werden Ende Juli im neuen Programm veröffentlicht.
Mit unserem Newsletter bleiben Sie auf dem Laufenden über Angebote aus unserem Seminarprogramm und neue Termine.


Fundraising ist ein wichtiges Instrument, mit dem gemeinnützige Vereine und Organisationen ihre Arbeit dauerhaft auf finanziell tragfähige Beine stellen können. Fundraising leistet aber mehr: Es öffnet Netzwerke zu wichtigen Entscheidern und trägt, in Kombination mit einer guten Öffentlichkeitsarbeit, zur positiven Außendarstellung bei. Auch wird das Profil Ihrer Organisation durch Fundraising geschärft und Mitarbeitende so stärker an Ihre Einrichtung gebunden.

Der IBPro Fundraising Lehrgang vermittelt die wichtigsten Wissensgrundlagen zu Strategie, Organisation, Kommunikation und Marke. Er erweitert den Werkzeug- und Ideenkoffer und befähigt das Projekt oder die Organisation, durch strategisches Fundraising nachhaltig erfolgreich zu sein.

Angebote:
  • Fünf Grundlagen-Module im Präsenz-Unterricht
  • Plus ein Vertiefungs-Modul (wählbar aus dem IBPro Seminarprogramm)
  • Wissensinput durch eine erfahrene Referentin und Fundraising-Praktikerin
  • Zusätzlicher Input aus Fundraising-Praxis durch Gast-Referent*innen
  • Buch "Fundraising vor Ort" mit vielen Tipps und hilfreichen Checklisten
  • Austausch und Reflexion mit anderen Teilnehmenden (Netzwerkbildung)
  • Zertifikat nach Abschluss des 5. Moduls

Der Fundraising Lehrgang umfasst sechs Module bzw. Lehrgangstage.
Die fünf Grundlagen-Module finden in monatlichen Abständen statt, sodass Sie das neu erworbene Wissen verinnerlichen und in Ihrer täglichen Arbeit und Praxis umsetzen können.
Durch das sechste, individuell buchbare Modul können Sie Ihr Fundraising-Wissen zu bestimmten Themen wie z. B. Unternehmenskooperationen, Nachlass-Fundraising, Antragsstellung, etc. vertiefen. Dafür können Sie ein ganztägiges Seminar oder zwei KOMPAKT-Seminare aus der Rubrik Fundraising & Öffentlichkeitsarbeit wählen. Finden Sie Ihr Seminar in der Rubrik Fundraising/Öffentlichkeitsarbeit

Zielgruppe
Fundraising-Verantwortliche, Fach- und Führungskräfte aller Ebenen, die im Fundraising aktiv sind oder werden wollen.

Kostenloser Informationsabend
Dienstag, 20.02.2024 von 17:00 bis 19:00 Uhr, Online.
Bitte melden Sie sich dafür hier an: Anmeldung Informationsabend

1. Modul: Grundlagen für erfolgreiches Fundraising
Das erste Modul schärft den Blick für die wichtigsten Prinzipien und Erfolgsfaktoren im Fundraising. Es fokussiert sich auf die Aufgaben und die Haltung des Fundraising-Verantwortlichen (personal readiness) und was sie/er zum Fundraising-Erfolg der Organisation beitragen kann.
  • Was ist Fundraising?
  • Spenden sammeln versus strategisches Fundraising
  • Überblick über den deutschen Spendenmarkt
  • Fundraising Grundlagen und Erfolgsfaktoren
  • Die personal readiness bzw. das Selbstverständnis des Fundraisers bzw. der Fundraiserin
  • Schnittstellenmanagement

Termin: 11.04.2024 von 9.30 - 17.30 Uhr (einmalig länger)

2. Modul: Markenentwicklung im Fundraising
Um Erfolg im Fundraising zu haben gilt es, herauszustellen wie einzigartig Ihre Organisation ist:
Ihr Profil, Ihre Mission und Vision sowie Ihre Werte. Sie stellen die Grundlage für alle Fundraising- und Kommunikationsmaßnahmen. Eine klare Positionierung verleiht Ihnen fürs Fundraising Überzeugungskraft und hilft dabei, genau die Spender*innen zu finden, die sich langfristig mit der Mission Ihrer Einrichtung verbinden wollen.
  • Die institutional readiness bzw. die organisatorischen Voraussetzungen
  • Leitbild, Mission, Vision und USP als die wichtigste Voraussetzungen für die Profilbildung und Positionierung einer Organisation
  • Markenbildung im Fundraising
  • Die SWOT- und Stakeholder-Analyse als Instrumente zur Profilschärfung

Termin: 02.05.2024, von 9.30 - 17.00 Uhr

3. Modul: Maßnahmen, Fördernde und ihre Motive
Das dritte Modul gibt einen Überblick über alle Geber-Märkte, die uns im Fundraising zur Verfügung stehen. Die Kunst des Fundraisings besteht darin, die individuellen Motive und Gebe-Logiken Ihrer Förderer zu kennen, neue Spendende zu gewinnen und zugleich bereits bekannte Unterstützende dauerhaft an sich zu binden.
  • Die verschiedenen Ressourcengeber, ihr Fördervolumen und ihre Fördermotive
  • Fundraising-Maßnahmen: Von A wie Anlass-Spende über F wie Fördermittel und S wie Spendengespräche bis Z wie Zontas
  • Ein Förderer (z.B. Stiftung, Unternehmen o.ä.) berichtet über seine Förderpraxis

Termin: 06.06.2024, von 9.30 - 17.00 Uhr

4. Modul: Kein Fundraising ohne Öffentlichkeitsarbeit
In diesem Modul erfahren Sie anhand zahlreicher Beispiele, mit welchen Maßnahmen und ressourcenschonenden Methoden Sie geschickt Ihre Öffentlichkeitsarbeit und Ihr Fundraising verzahnen, um so noch mehr Spender*innen und damit auch Spenden zu gewinnen.
  • Was ist unter Öffentlichkeitsarbeit zu verstehen?
  • Wie identifizieren wir eine Zielgruppe?
  • Welche Maßnahmen zählen zur Öffentlichkeitsarbeit und welche Besonderheiten sind zu beachten?
  • Wie können Öffentlichkeitsarbeit und Fundraising gut miteinander verzahnt werden?

Termin: 04.07.2024, von 9.30 - 17.00Uhr

5. Modul: Fundraising-Strategie: Planvoll zum Erfolg
Dieses Modul gibt Ihnen die wichtigsten Analyse- und Planungswerkzeuge an die Hand, um Ihr Fundraising systematisch und erfolgreich zu betreiben. Sie erhalten zudem Klarheit darüber, welche Strategie für Ihre Organisation passend sein könnte.
  • Die wichtigsten Voraussetzungen zur Entwicklung einer Strategie
  • Der Fundraising-Kreislauf als Strategie-Tool
  • Die einzelnen Strategie-Bausteine
  • Der Fundraising-Mix
  • Reflexion Gesamtlehrgang
  • Ausgabe Zertifikat

Termin: 25.07.2024, von 9.30 - 17.00 Uhr

6. Modul: frei wählbar
Vertiefen Sie Ihr Fundraising-Wissen zu Ihrem Wunschthema. Wählen Sie für Ihr 6. Modul ein Ganztags-Seminar oder zwei Kompakt-Seminare aus der Rubrik Fundraising & Öffentlichkeitsarbeit. Hier klicken

Wenn Sie das zweitägige Seminar "Unternehmenskooperationen - Gemeinsam wirken" buchen, entstehen aufgrund der Zweitägigkeit zusätzliche Kosten von 135€.


Teilnehmenden-Zahl:
Max. 12


Die Lehrgangsleiterin
Tina Keeling
Pädagogin M. A., Trainerin, Beraterin und Coach für Fundraising und Fundraisingkommunikation, Mitautorin des Buchs "Fundraising-Praxis" und der Online-Plattform "Vereins-Wiki".
Die Fundraising-Expertin und Lehrgangsleitung, Tina Keeling, vermittelt aktuelles Fundraising Grundlagenwissen und gibt Ihnen anhand zahlreicher Beispiele Einblicke in die Fundraising-Arbeit aus ihrer langjährigen Praxis. Mit viel Methoden-Kompetenz und Humor motiviert und begeistert sie durch Einzel- und Gruppenübungen sowie kreativem Input für das spannende Tätigkeitfeld.

Fundraising Flyer als PDF downloaden


Kursort

IBPro Seminarraum
Lindwurmstr. 129 a
80337 München

Kurstage

Anzahl: 5
Datum

11.04.2024

Uhrzeit

09:30 - 17:30 Uhr

Ort

Lindwurmstr. 129 a, IBPro Seminarraum

Datum

02.05.2024

Uhrzeit

09:30 - 17:00 Uhr

Ort

Lindwurmstr. 129 a, IBPro Seminarraum

Datum

06.06.2024

Uhrzeit

09:30 - 17:00 Uhr

Ort

Lindwurmstr. 129 a, IBPro Seminarraum

Datum

04.07.2024

Uhrzeit

09:30 - 17:00 Uhr

Ort

Lindwurmstr. 129 a, IBPro Seminarraum

Datum

25.07.2024

Uhrzeit

09:30 - 17:00 Uhr

Ort

Lindwurmstr. 129 a, IBPro Seminarraum