Digitale Vereinsversammlungen souverän und rechtssicher durchführen

Kursnr.
230079
Termin
29.03.23,
14:00 - 17:00 Uhr
Dauer
3 Std
Gebühr
85,00 €
Kursort
Online
Online-Versammlungen eröffnen Vereinen ganz neue Perspektiven und Chancen.
Sie bieten den Mitgliedern und Vorständen eine einfache Möglichkeit zur aktiven Teilhabe und Teilnahme ohne Gesundheitsrisiken und lange Anfahrtswege.

Dabei ist es wichtig, sowohl die Kriterien für eine sichere und rechtskonforme Online-Versammlung und -wahl als auch die Anforderungen und Tools für eine ansprechende und für gut befundenen Online- oder auch Hybridversammlung zu kennen.
Erfahren Sie in diesem Kompakt-Seminar mehr über Ihre Möglichkeiten "Online" als Veranstaltungsvariante im Verein zu integrieren und zu etablieren.

Inhalte:
  • Online-Versammlungen und Online-Wahlen: Handlungsoptionen des Vorstands
  • Rechtliche Grundlagen zur Durchführung von Online-Wahlen
  • Kleine Marktbetrachtung: Online-Konferenzsysteme und Online-Wahlsysteme im Überblick; welches Tool wofür?
  • Durchführung mit Online-Konferenz- und Abstimmungssystemen (insbes. TEDME)
  • Organisatorisches von der Planung bis zur Durchführung
  • Anforderungen an die Versammlungsleitung
  • Tipps, Tricks und Erfahrungen

Methoden:
Input, interaktiver Erfahrungsaustausch unter den Teilnehmenden, Praxisbeispiele, Diskussion; Ihre Fragen werden gern beantwortet

Zielgruppen:
Vereins- und Verbandsvorstände. Auch geeignet für angehende Vereine, Initiativen, Projekte, Selbsthilfeorganisationen, Stiftungen o.ä.

Teilnehmendenzahl
Max. 12

Kursort

Online


Kurstage

Anzahl: 1
Datum

29.03.2023

Uhrzeit

14:00 - 17:00 Uhr

Ort

Online



Siegel des DFRV