Die neuen ESF-Plus Bundesprogramme 2021-2027

Kursnr.
220077
Termin
15.02.22,
10:00 - 12:00 Uhr
Dauer
Gebühr
55,00 €
Kursort
Online
Die ESF-Förderprogramme des Bundes sind für Vereine und soziale Einrichtungen wichtige Förder- und Finanzierungsinstrumente für soziale Projekte. Die letzte Förderperiode der ESF-Bundesprogramme 2014-2020 lief am 31.12.2020 aus. Bei der Planung des neuen Förderprogramms gab es einige Verzögerungen und Hindernisse, unter anderem auch zur Bewältigung der Folgen der Corona-Krise. Nun beginnt bald die Antragsphase für das neue ESF-Plus Bundesprogramm 2021-2027.

In dieser KOMPAKT-Veranstaltung informiert Sie Wolfgang Hillenbrand über die folgenden Themen:

• Was ist der aktuelle Stand der ESF-Förderprogramme des Bundes?
• Welche Programme gibt es?
• Welche Programme werden weitergeführt?
• Was sind neue inhaltliche Schwerpunkte?
• Was sind (neue und alte) Förderbedingungen?
• Fragenrunde

Herr Hillenbrand ist seit vielen Jahren als Projektentwickler und Fundraiser für NGOS und Kommunen im Feld von europäischen Programmen tätig, zunächst für IBPro sowie BBJ Consult Berlin, seit 2008 mit eigener Firma. Er hat Erfahrungen mit internationalen Projekten, deutschen ESF-Bundesprogrammen und im Europäischen Sozialfonds in Bayern.

Zielgruppen: Interessierte, die einen Überblick erhalten wollen, Fundraiser*innen, Projektleitungen

Methoden: Vortrag, Fragenrunde

Kursort

Online


Kurstage

Anzahl: 1
Datum

15.02.2022

Uhrzeit

10:00 - 12:00 Uhr

Ort

Online



Siegel des DFRV