Konflikte am Arbeitsplatz klar und konstruktiv managen

Kursnr.
220014
Zeitraum
19.01.22 - 20.01.22,
09:30 - 17:30 Uhr
Dauer
2. Tage
Gebühr
320,00 €
Kursort
IBPro Seminarraum
Konflikte sind fester Bestandteil zwischenmenschlicher Beziehungen, auch am Arbeitsplatz. Dabei weisen Konflikte auf unterschiedliche Bedürfnisse, Interessen, Auffassungen und Werteorientierungen hin und sind ein (meist unglücklicher) Versuch, eine Lösung herbei zu führen.
Ohne ausreichende Konfliktfähigkeiten der Betroffenen können Konflikte viel Kraft, Zeit und Geld kosten oder sogar das persönliche Ansehen Einzelner nachhaltig schädigen. Oft verhalten wir uns in Konfliktsituationen unbewusst falsch. Deshalb schärft das Seminar das Bewusstsein für das eigene Verhalten in Konfliktsituationen und liefert Handwerkszeug für den konkreten und konstruktiven Umgang mit Konflikten. Dabei geht es um eigene Konflikte sowie um zu schlichtende Konflikte Dritter.
Sie bekommen die Gelegenheit, selbst mitgebrachte Konfliktfälle praktisch und lösungsorientiert zu bearbeiten.

Inhalte:
• Was sind Konflikte und wie entstehen sie?
• Welches Potential tragen Konflikte in sich?
• Deeskalationsstrategien
• Persönliche Konfliktfähigkeiten stärken und trainieren
• Techniken zur konstruktiven Lösung von Konflikten
• Gesprächsführungs- und Moderationskompetenzen
• Fragetechniken

Zielgruppe:
Mitarbeitende aller Ebenen

Methoden:
Praktische Fallbearbeitungen und kollegialer Austausch

Teilnehmenden-Zahl:
max. 10

Format:
Präsenz

Kursort

IBPro Seminarraum
Lindwurmstr. 129 a
80337 München

Kurstage

Anzahl: 2
Datum

19.01.2022

Uhrzeit

09:30 - 17:30 Uhr

Ort

Lindwurmstr. 129 a, IBPro Seminarraum

Datum

20.01.2022

Uhrzeit

09:30 - 17:30 Uhr

Ort

Lindwurmstr. 129 a, IBPro Seminarraum



Siegel des DFRV