Methoden für Online-Veranstaltungen - Seminare und Meetings abwechslungsreich gestalten

Kursnr.
210089
Zeitraum
09.12.21 - 18.01.22,
09:00 - 13:00 Uhr
Dauer
Gebühr
190,00 €
Kursort
Online
Nach mittlerweile fast zwei Jahren Pandemie haben sich die Formen der Zusammenarbeit häufig in den virtuellen Raum verlagert. Trotz verstärkter Rückkehr in die Präsenz werden Online-Formate eine wichtige Rolle im Arbeitsalltag und in der Fortbildung spielen. So wird es auch weiterhin notwendig sein, sich mit virtueller Zusammenarbeit zu beschäftigen und sich dafür professionell aufzustellen.
Dieses Online-Seminar unterstützt Sie dabei, Ihr Methoden- Repertoire für Veranstaltungen im virtuellen Raum zu erweitern und Online Formate abwechslungsreich zu gestalten. Sie erfahren, welche Methoden sich in der virtuellen Welt bewährt haben und wie Sie diese in ihrem Kontext passend nutzen können.

Inhalte:
• Überblick zu den wichtigsten Methoden in der virtuellen Welt
• Tipps und Tricks zur erfolgreichen Nutzung von Online-Methoden
• Methoden für eine abwechslungsreiche Gestaltung (u. a. für den Einstieg, Auflockerung, Visualisierung, Kooperation, Abschluss, Evaluation)
• Best Practice Beispiele
• Kennenlernen von Online-Tools zur kreativen und kollaborativen Nutzung (u.a. Padlet, Yopad, Mentimeter)

Zielgruppe:
Fach- und Führungskräfte bzw. alle Personen, die Online- Workshops, Meetings, Veranstaltungen oder Konferenzen moderieren sollen und werden

Methoden:
Kurzvorträge, Einzel- und Gruppenarbeit, Abfragen, Übungen, Erfahrungsaustausch

Hinweis: Um die nachhaltige Umsetzung der Inhalte zu verbessern, ist das Seminar in zwei Teile aufgeteilt. Der Zeitraum zwischen dem ersten und dem zweiten Teil ist als Übungs- und Umsetzungsphase gedacht.

Teilnehmenden-Zahl:
max. 12

Format:
Online

Kursort

Online


Kurstage

Anzahl: 2
Datum

09.12.2021

Uhrzeit

09:00 - 13:00 Uhr

Ort

Online

Datum

18.01.2022

Uhrzeit

09:00 - 13:00 Uhr

Ort

Online



Siegel des DFRV