SGB I und X: Grundlagen

Kursnr.
210067
Termin
20.10.21,
09:30 - 17:00 Uhr
Dauer
Gebühr
160,00 €
Das Soziale Gesetzbuch eins und zehn, SGB I und SGB X haben eine Klammerwirkung für das gesamte Sozialrecht. Dementsprechend haben sie in jedem praktischen Fall eine erhebliche Bedeutung.
Das Seminar behandelt die wichtigsten Themen am Beispiel des SGB II (Grundsicherung) und des SGB XII (Sozialhilfe). Außerdem gehen wir auf die Besonderheiten bei der Arbeitslosen-, Kranken- und Pflegeversicherung und in der Behindertenarbeit ein. Insbesondere klärt das Seminar Fragen zum Sozialrechtlichen Herstellungsanspruch, Antragstellung und Weiterleitung von Anträgen sowie Leistungsbeschaffung und Vorleistungen. Weitere Themen sind die Zuständigkeitserklärung, Beschaffung und Rückforderung von Leistungen, Rechtsansprüche und Mitwirkungspflichten sowie Amtsermittlung und Zuständigkeitsklärung.
Das Seminar schafft Grundlagenwissen, klärt aber auch Ihre persönlichen Fragen und Problemstellungen. Es richtet sich an Berater im sozialen Bereich mit Grundkenntnissen im SGB I und X.

Inhalte:
  • Herstellungsanspruch
  • Anträge stellen und weiterleiten
  • Vorschuss und Vorleistung
  • Selbstbeschaffung von Leistungen
  • Rechtsanspruch, Ermessen und Mitwirkungspflichten
  • Amtsermittlung und Zuständigkeitsklärung
  • Fehlerhafte Verwaltungsakte
  • Rückwirkende Leistungserbringung und Rückforderung von Leistungen


Zielgruppe:
Berater mit Grundkenntnissen im SGB I und X

Methoden:
Theoretischer Input anhand der gesetzlichen Grundlagen, Praxisbeispiele zur Vertiefung

max. TN-Zahl: 14

Kursort

IBPro-Seminarraum
Lindwurmstr. 129 a
80337 München

Kurstermine

Anzahl: 1
Datum

20.10.2021

Uhrzeit

09:30 - 17:00 Uhr

Ort

Lindwurmstr. 129 a, IBPro-Seminarraum



Coach(es)

Siegel des DFRV