Seminare

Kursangebote >> Kursdetails

Kursnummer: 210001

Info: Konflikte gehören zur zwischenmenschlichen Zusammenarbeit an vielen Arbeitsplätzen. Sie weisen auf unterschiedliche Bedürfnisse, Interessen, Auffassungen und Werteorientierungen hin. Ohne ausreichende Konfliktfähigkeit der Beteiligten können Auseinandersetzungen viel Kraft, Zeit und Geld kosten oder sogar das persönliche Ansehen beschädigen. Oft verhalten wir uns in Konfliktsituationen unbewusst falsch.
Das Seminar stellt sich Fragen wie: Wie können Konflikte rasch und lösungsorientiert bearbeitet werden? Welche Eskalationsstufen gibt es, und wie gehe ich im akuten Konfliktfall vor?
Sie schärfen ihr Bewusstsein für das eigene Verhalten in Konfliktsituationen und erhalten Handwerkszeug für den Umgang mit Konflikten. Dabei behalten wir eigene und zu schlichtende Konflikte Dritter (Mitarbeiter, Kollegen, Kunden etc.) im Blick und bearbeiten selbst mitgebrachte Konfliktfälle praktisch und lösungsorientiert. So trainieren Sie direkt ihre Konfliktfähigkeit.

Inhalte
- Was sind Konflikte?
- Wie entstehen Konflikte?
- Wie können Konflikte entschärft und geklärt werden?
- Persönliche Konfliktfähigkeit stärken und trainieren
- Techniken zur konstruktiven Lösung von Konflikten
- Gesprächsführungs- und Moderationskompetenzen
- Deeskalationsstrategien
- Fragetechniken
- Praktische Fallbearbeitungen und kollegialer Austausch/Beratung


Fach- und Führungskräfte

Methode
Theorie-Input, Fallarbeit, Gruppenübungen, Rollenspiele, Gesprächsanalysen mit individuellem Feedback

Kosten: 290,00 €

Datum Zeit Straße Ort
Mi. 20.01.2021 00:00 - 00:00 Uhr Lindwurmstr. 129 a IBPro-Seminarraum
Do. 21.01.2021 00:00 - 00:00 Uhr Lindwurmstr. 129 a IBPro-Seminarraum

Spenden für kostenfreie Beratung

 

Gerade in der aktuellen Situation, sowie eigentlich zu jeder Zeit, will das IBPro bei neuen sozialen Ideen, Engagements und Initiativen aus der Mitte der Gesellschaft, durch Beratung zur Gründung und bei den ersten wichtigen Schritten helfen. Oft fehlen diesen Initiativen gerade am Anfang die finanziellen Möglichkeiten.

Auch bestehende Vereine, Stiftungen und gGmbHs haben in der aktuellen Situation einen massiv gesteigerten Beratungs- und Hilfebedarf, teilweise geht es um die weitere Existenz. Auch dafür können Sie spenden.

Nutzen Sie unsere PayPal Spende und geben Sie an, welche Initiative, Verein, Stiftung und gGmbH, wir mit Ihrer Spende, durch unser Angebot und Leistungen unterstützen sollen.

Gerne können Sie auch eine allgemeine Spende, ohne Zuordnung zu einer Organisation, für diesen wichtigen Zweck tätigen.

Sie erhalten anschließend eine Spendenbescheinigung von uns. Wir danken Ihnen vielmals!