Seminare

Kursangebote >> Kursdetails

Kursnummer: 186009

Info: Führende Gehirnforscher, allen voran der Neurobiologe Gerald Hüther, erklären uns, dass Inhalte, die durch Geschichten vermittelt werden, nicht nur schneller und leichter verstanden werden, sondern auch länger im Gedächtnis bleiben. Darüber hinaus fördert das Erzählen von Geschichten die Fantasie und somit das problemlösende Denken ebenso wie die Entwicklung sprachlicher Strukturen. In diesem Workshop werden Grundkenntnisse in der Kunst des Erzählens vermittelt und es wird gezeigt, wie man unterschiedliche Inhalte durch Geschichten vermitteln kann.

Inhalte:

• Die Basis
– Was man über das Erzählen von Geschichten wissen sollte
– Schriftlichkeit – Mündlichkeit
– Wie funktionieren Geschichten
– Was ist Dramaturgie
– Mnemotechnik
• Die Performance
– Wie erzählt man lebendig
– Die Bedeutung der inneren Bilder
– Erzählerisches Handwerk aus Mimik und Gestik
• Die Realisation
– Geschichten bauen, umbauen
– Inhalte einbauen am Beispiel des phantastischen Binoms von Gianni Rodari

Zielgruppe: Referenten, Kursleiter, Trainer, Berater, Coaches, etc.

Methoden: Inputs, Übungen, Einzel- und Gruppenarbeit, Feedback

Kosten: 290,00 €

Datum Zeit Straße Ort
Mo. 23.07.2018 09:30 - 17:30 Uhr Lindwurmstr. 129 a IBPro-Seminarraum