Selbstkompetenzen

Methoden und Tools für Online-Veranstaltungen

Kursnr.
240051
Termin
18.06.24,
09:30 - 17:00 Uhr
Dauer
1 Tag
Gebühr
200,00 €
Kursort
Online
Online-Veranstaltungen haben sich als Format in der Zusammenarbeit bewährt.
Sie spielen neben Präsenztreffen inzwischen eine gewichtige Rolle im Arbeitsalltag und in der Fortbildung. Es ist sehr empfehlenswert, sich mit virtueller Zusammenarbeit immer wieder zu beschäftigen und sich dafür professionell aufzustellen.
Erweitern und aktualisieren Sie Ihr Methoden-Repertoire für virtuelle Veranstaltungen, um Online-Formate abwechslungsreich zu gestalten.
Welche Methoden sind neu am Markt und welche haben sich bewährt. Wie können Sie diese am besten und passend für Ihren Kontext nutzen.


Inhalte:
  • Überblick zu den wichtigsten Methoden in der virtuellen Welt
  • Tipps und Tricks zur erfolgreichen Nutzung von Online-Methoden
  • Methoden für eine abwechslungsreiche Gestaltung
  • (u. a. für den Einstieg, Auflockerung, Visualisierung, Kooperation, Abschluss, Evaluation)
  • Best Practice Beispiele
  • Kennenlernen von Online-Tools zur kollaborativen und kreativen Nutzung (u.a. Padlet, Yopad, Mentimeter)

Methoden:
Kurzvorträge, Einzel- und Gruppenarbeit, Abfragen, Übungen, Erfahrungsaustausch


Zielgruppen:
Fach- und Führungskräfte bzw. alle Personen, die online Workshops, Meetings, Veranstaltungen oder Konferenzen moderieren sollen und werden

Teilnehmendenzahl
Max. 12

Kursort

Online


Kurstage

Anzahl: 1
Datum

18.06.2024

Uhrzeit

09:30 - 17:00 Uhr

Ort

Online