Startseite

Wir sind eine 1990 in München gegründete gemeinnützige Dienstleistungs- und Beratungseinrichtung für Non-Profit- und Social-Profit-Organisationen (Vereine - e.V. und nicht eingetragene Vereine, gGmbHs, Stiftungen, KdöR).

Unsere Ziele sind die Weiterentwicklung, Qualifizierung und Professionalisierung von gemeinnützigen Trägern (Vereine, Stiftungen, gGmbHs, Soziale Betriebe) mit sozialen, kulturellen und/oder ökologischen Zielsetzungen sowie deren Personal (Vereinsvorstände, Geschäftsführungen, pädagogische Fachkräfte, Verwaltungskräfte). Bei Projekt- und Vereinsgründungen leisten wir konkrete Hilfestellung.

Unsere Angebote umfassen Seminare und Fortbildungen (auch Inhouse), Zusatzqualifikationen (Coaching, Moderation, Kita-Leitung, Führung), Beratungen, Einzelcoachings, Newsletter und einen Buchhaltungsservice.

Weiterlesen

  • Seminarschwerpunkte sind: Führung (Mitarbeitergespräche, Kommunikationskultur, Krisengespräche, Konzeptentwicklung,Teams leiten, Teamcoaching, Kollegiale Führung, stellvertretende Leitung, interkulturelle Kompetenz, Vorstandsnachfolge), Fundraising (Unternehmenskooperationen, Onlinefundraising, Förderfonds, Stiftungen, Erbschaftsfundraising, Spenden, öffentliche Finanzierung, ESF), Moderation, Öffentlichkeitsarbeit, ZRM (Zürcher Ressourcenmodell), Vereinsrecht, Vereinsorganisation, Kompetenzen in Beratung und Coaching (Konzeptentwicklung, ECC-Erlebensbezogenes Conceptcoaching, Innovationsentwicklung, Coachingtools, Strategisch beraten, Selbstkompetenzen (Zeitmanagement, Selbstmanagement, Resilienz, Achtsamkeit, Methodik und Didaktik, Kundenorientierung) rechtliche und betriebswirtschaftliche Grundlagen (z.B. Buchführung, BWL, Kostenrechnung, Arbeitsrecht, SGB, Datenschutz), Büroorganisation, Beschwerdemanegement. Zu bestimmten Themen bieten wir auch Inhouseseminare an.
  • Wir beraten Vereine und andere Non-Profit- sowie Social-Profit-Organisationen bei Fragen der Vereinsorganisation, Organisationsentwicklung, Führung, Finanzierung (Fundraising, öffentliche Zuschüsse und Zuschussabrechnung), betriebswirtschaftliche Auswertungen und Steuerung sowie beim TVöD (Tarifvertrag des öffentlichen Dienstes) und bieten auch Einzelcoaching für ehrenamtliche Vereinsvorstände und hauptamtliche Führungskräfte an. Der Bereich Personal- und Organisationsentwicklung beinhaltet verschiedene spezifische Angebote speziell für Führungs- und Leitungskräfte bzw. Teams. Dies kann geschehen in Form individueller Fach- oder Prozessberatung, persönlichem Feedback oder praxisorientiertem Einzeltraining. Die Inhalte können die Erweiterung fachlicher und/oder persönlicher Kompetenzen umfassen. Die eingesetzten BeraterInnen haben zum einen langjährige Feldkompetenzen im Non-Profit-Sektor vorzuweisen als auch entsprechende Ausbildungen (Coaching, Mediation) absolviert.
  • Unser Newsletter informiert ca. alle zwei Monate über aktuelle Förderprogramme, Fundraising, EU-Förderung, rechtliche Änderungen (Vereinsrecht, Sozialversicherungsrecht, Arbeitsrecht, Gemeinnützigkeitsrecht, Ehrenamt), aktuelle Veranstaltungen, Veröffentlichungen und Stellenangebote.
  • Ein Buchhaltungsservice für Vereine bietet für gemeinnützige Münchner Vereine die Buchung laufender Geschäftsvorfälle an sowie Lohnabrechnungen unter Berücksichtigung des TVöD/TV-L und anderer Tarife.Mittlerweile nutzen über 130 gemeinnützige Einrichtungen diese Dienstleistung.Unsere MitarbeiterInnen sind spezialisiert auf Kunden, die eine öffentliche Förderung erhalten und im Bereich der Lohnbuchhaltung auf die Abrechnung in Anlehnung an den TVöD/TV-L. In enger Zusammenarbeit mit dem Träger erarbeiten wir maßgeschneiderte Lösungen für die jeweiligen Buchhaltungsprobleme. Die Leistungen erfolgen gemäß §6 StBerG., wir bieten keine Steuerberatung an, arbeiten aber bei Bedarf mit einem fachkundigen Steuerberater zusammen.

Unsere Zielgruppen sind pädagogische MitarbeiterInnen (Sozialpädagogen, Erzieher, Leitungen), Verwaltungskräfte, Sachbearbeiter, Team- und AbteilungsleiterInnen, Kita-Leitungen, Geschäftsführer, Ehrenamtliche und Vorstände in Vereinen, gGmbHs und Stiftungen.

Unser Selbstverständnis

Unsere Haltung gegenüber Kunden und Kooperationspartnern ist geprägt von Respekt und Wertschätzung– in Orientierung an humanistischen Werten. Wir sind überzeugt von der lebenslangen Entwicklungsfähigkeit von Menschen und Organisationen. Mit unserer Arbeit initiieren wir Prozesse, die unsere Kunden beim Finden von individuell passenden Lösungen unterstützen.

Kurze Entscheidungswege ermöglichen es uns, prompt und flexibel auf stetig wechselnde Anforderungen zu reagieren. In Abstimmung mit unseren Kunden erstellen wir zeitnah maßgeschneiderte Lösungen.

„Das Ganze ist mehr als die Summe seiner Teile“ - Unsere Kunden profitieren vom gebündelten Wissen, dem reichen Erfahrungsschatz und professionellen Zusammenwirken unserer MitarbeiterInnen aus drei  Arbeitsbereichen.

Auf unsere hohe fachliche Kompetenz ist Verlass – wir sichern sie durch kontinuierliche Weiterbildung und den regelmäßigen Austausch in multiprofessionellen Teams.

Als Organisation, die seit vielen Jahren in Münchens sozialer Landschaft tätig ist, sind wir vielseitig vernetzt mit sozialen Betrieben, öffentlichen Trägern, in Projektnetzwerken und mit Beratern und Trainern.

 

Darüber hinaus bietet das Zentrum Beruf & Familie  mit den Projekten IBZ Beruf Ost, JOBTrain, JOBChancen und JOBPerspektiven vielen Menschen Beratung und Unterstützung bei ihrem Weg in den Arbeitsmarkt. Wir verstehen uns in diesem Bereich als Dienstleister für langzeitarbeitslose Menschen wie auch für Wiedereinsteiger/-innen, denen wir mit individuellen Angeboten, innovativen Methoden und fachlicher Kompetenz zur Seite stehen.

  


  

IBPro e.V. wird gefördert vom
Referat für Arbeit und Wirtschaft der Stadt München

  

Unsere Einrichtung ist nach der AZAV zugelassen und hat ein Qualitätssicherungssystem eingeführt. Dies wurde zertifiziert von

  

 

Wir sind offizieller Ausbildungsbetrieb der IHK


Aktuelles

26.07.2017

Neues Seminarprogramm (pdf 1,2 MB)

Herbst/Winter 2017-2018 erschienen!

01.06.2017

"Vereinsfachtag Helden des Alltags" (save the date)

Sa, 21. Oktober 2017 von 10–17 Uhr, Ort: Impact HUB, München

07.02.2017

"Vereine als Arbeitgeber" Broschüre, 37 S.

Für 2017 aktualisierte Version zum Download verfügbar (PDF, 1MB)[mehr]

Aktuelle Seminare