Das Lobbyregister für Vereine: Rechtliche Sicherheit in der Zusammenarbeit mit öffentlichen Stellen

Kursnr.
230073
Termin
01.03.23,
15:00 - 17:00 Uhr
Dauer
2 Std
Gebühr
60,00 €
Kursort
Online
Seit dem 1. Januar 2022 ist das Gesetz zum Lobbyregister auf Bundesebene in Kraft.
Das Register soll transparent und allgemein zugänglich Auskunft über Kontakte zwischen der Bundespolitik und Organisationen/Vereine/Verbände geben.

Für alle Körperschaften, auch Verbände und Vereine besteht eine unbedingte Registrierungspflicht, wenn sie Interessensvertretung/Lobbying im Kontakt mit Mitgliedern des Bundestages oder der Bundesministerien betreiben.

Dabei kann schon die Einladung zu Vereinsveranstaltungen oder auch dauerhafter E-Mail-Austausch im Einzelfall als Interessensvertretung gewertet werden. Auch die Ausübung von Interessensvertretung durch einen Verein für andere oder im Auftrag kann eintragungspflichtig sein.
Wichtig: Betroffene Vereine müssen sich selbst aktiv um den Eintrag bemühen.

Kommt man der Verpflichtung nicht nach - auch durch fahrlässige Unkenntnis - drohen Bußgelder bis zu 20.000 EUR (bei Fahrlässigkeit).

Informieren Sie sich in dem Kompaktseminar, damit Sie rechtliche Sicherheit gewinnen.

Inhalte:
  • Erläuterung aller Voraussetzungen und Gründe für eine Eintragungspflicht (Wer? Was? Bis wann? Warum?)
  • Erklärung aller Registerinhalte und der Zeiträume, bis wann das Register auf den neuesten Stand bei Änderungen gebracht werden muss
  • Darstellung der häufigsten Fragen und der häufigsten Fehler bei der Eintragung
  • Schritt-für-Schritt-Anleitung für die Eintragung zum deutschen Lobbyregister
  • Erklärung der Folgen bei Nichteintragung trotz Verpflichtung hierzu

Methoden:
Seminarvortrag, Vorstellung häufig gestellter Fragen und häufiger Fehler, Erfahrungsaustausch, Frage-Antwort-Möglichkeit mit Fachexperten

Zielgruppen:
Führungskräfte, Vorstandsmitglieder, Compliance-Beauftragte, mit Interessenvertretung beauftragte Personen im Verband und Auftragnehmer von Interessenvertretung

Teilnehmendenzahl:
Max 30 TN

Kursort

Online


Kurstage

Anzahl: 1
Datum

01.03.2023

Uhrzeit

15:00 - 17:00 Uhr

Ort

Online



Siegel des DFRV