Seminare

Kursangebote >> Kursdetails

Kursnummer: 194036

Info: Als die Europäische Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) am 25. Mai 2018 in Kraft trat, hagelte es Meldungen über Millionenstrafsummen, vom Netz genommene Internetseiten oder KiTa-Fotos mit geschwärzten Gesichtern. Nach über einem Jahr hat sich die Aufregung gelegt, und man sieht klarer: Was hat sich im Datenschutz wirklich geändert? Was blieb gleich?
Die Anforderungen der DSGVO erfordern - nicht nur für Vereine und soziale Unternehmen - immer noch viel Klärung: Müssen wir die DSGVO überhaupt anwenden? Brauchen wir einen Datenschutzbeauftragten? Was sind eigentlich personenbezogene Daten? Welche Informationspflichten habe ich? Ist meine Verwaltung datenschutz-konform? Was muss ich bei der Spendenwerbung beachten? Für was brauche ich Einwilligungs-Erklärungen? Wie kann ich meine Mitglieder-Daten wirkungsvoll schützen? Müssen wir unsere WhatsApp-Gruppe auflösen? Darf ich auf unseren Festen und Veranstaltungen keine Fotos mehr machen? Was ist eine Datenpanne und was mache ich, wenn es passiert ist?
Das Seminar beleuchtet die DSGVO aus der Praxis. Denn Datenschutz korrekt anzuwenden, ist keine Hexerei. Er schafft Klarheit für Sie und Ihre Mitglieder und Spender. Tipps und Tricks aus der täglichen Praxis eines Datenschützers nehmen dem Bürokratie-Monster DSGVO den Schrecken.

Inhalte
· Grundlagen und Grundbegriffe des Datenschutzes
· Aufgaben des Datenschutzbeauftragten und der Datenschutzbehörden
· Hintergründe der DSGVO und des neuen Bundesdatenschutzgesetzes
· Betroffenenrechte und Datenpannen
· Einwilligungserklärungen und Bildfreigaben
· Verzeichnisse von Verarbeitungstätigkeiten
· Technisch-organisatorische Maßnahmen
· Internet und IT-Sicherheit

Zielgruppe
Datenschutz-Verantwortliche in Vereinen und sozialen Unternehmen

Methoden
Kurzvorträge, Einzel- und Gruppenarbeit, Fallarbeit

Kosten: 160,00 €

Datum Zeit Straße Ort
Mi. 27.11.2019 09:30 - 17:00 Uhr Lindwurmstr. 129 a IBPro-Seminarraum

IBPro Seminare März bis Oktober 2019

Im neuen IBPro Seminarprogramm 2019 als Flipbook blättern (zur animierten Darstellung ist Flash-Player notwendig)

oder 

das neue IBPro Seminarprogramm 2019 als PDF anschauen.

Bei Fragen sind wir gern auch per Telefon oder E-Mail für Sie da:

Tel: 089 475 061 (Mo - Do von 9 - 14 Uhr)

E-Mail: info-Löschen Sie diesen Text@ibpro.de