Seminare

Kursangebote >> Kursdetails

Kursnummer: 202002

Info: Kontakt aufzunehmen - insbesondere per Telefon - fällt manchem schwer, vor allem, wenn man die Person am anderen Ende der Leitung (noch) nicht kennt. Und dann auch noch um eine Spende oder andere Mittel zu bitten, hat für viele den Beigeschmack des „Drückers“. Ein Telefonat jedoch ist persönlich und effektiv. Und vor (Kalt)Akquise braucht niemand Angst zu haben. Sie braucht nur die richtigen (warmen) Worte und die passende Haltung. Und Akquise kann sogar richtig Spaß machen - Ihnen und dem Angerufenen. Warum, erfahren Sie in diesem Seminar.
Und noch mehr: Wie komme ich an den richtigen Ansprechpartner ran? Wie beginne ich ein Gespräch erfolgreich? Wie gestalte ich einen für beide Seiten angenehmen Gesprächsverlauf? Wie schaffe ich eine gute Atmosphäre? Wie gehe ich mit einem „Nein“ um? Wie gehe ich mit Einwänden um? Wie bekomme ich den Abschluss, die Spende? Und was ist rechtlich zu beachten?

Inhalte
• Gesprächseinstieg - Was funktioniert, was nicht?
• „Die Magie der Sprache“
• Kundenprofile und Planung
• Gesprächs-Leitfaden - hilfreich oder nicht?
• Wer fragt, führt - vom Was zum Wie
• Richtig gut zuhören - Der Kunde im Mittelpunkt
• Einwände richtig behandeln
• Gelassenheit und Haltung - Ein „glückliches Hirn“ hilft

Methoden
Theorie-Input, Übungen, Fallbeispiele

Zielgruppe
Fundraiser und Akquise-Erfahrene, die noch besser werden wollen

Kosten: 160,00 €

Datum Zeit Straße Ort
Fr. 17.01.2020 09:30 - 17:00 Uhr Lindwurmstr. 129 a IBPro-Seminarraum